French Toast mit Schokoladenfüllung

French toast with chocolate sauce,toast
Foto: Jobrestful / iStock

Dieser süße Frühstücksklassiker kann mit einem Klecks Nougatcreme noch leckerer und besserer werden. So wird aus einem Armen Ritter ein Schoki-Ritter.

Der leckere Schoki-Genuss eignet sich auch hervorragend als Dessert.

Zutaten für 2 Personen

8 Scheiben Weißbrot
4 EL Nougatcreme
2 Eier
300 ml Milch
2 EL Butter
1 TL Puderzucker

Schwierigkeit: einfach
Vorbereiten: 5 Minuten
Garen: 6 Minuten

Zubereitung

1. Jeweils 2 Weißbrotscheiben einseitig großzügig mit Nougatcreme bestreichen und zusammenklappen.
2. Die Eier mit der Milch in einem tiefen Teller vermischen und gut verrühren. Darin die Weißbrotscheiben mit der unbestrichenen Seite einlegen und sich kurz vollsaugen lassen.
3. Derweil die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schokoladen-Toasts darin von beiden Seiten 3 Minuten lang goldbraun backen. Vor dem Servieren etwas Puderzucker darüber streuen und noch heiß servieren. Wer es nicht ganz so süß mag, kann die French Toast herkömmlich zubereiten und am Ende etwas Schokolade darüber träufeln.

Schreiben Sie einen Kommentar